Family Plan Fragen

Ein Family Plan ist ein Plan für bis zu 4 Personen: 1 Versicherungsnehmer und höchstens 3 Familienmitglieder
Er ist die praktische und bequeme Lösung für eine Taucherfamilie.
Die Familienmitglieder müssen nicht als Gruppe reisen oder tauchen.

  • Wenn ihr, d.h. du und deine Familienmitglieder, Sporttaucher seid, dann nehmt ihr den Family Sport Plan.
  • Wenn du Tauchlehrer oder Guide bist, deine Familienmitglieder aber Sporttaucher, empfehlen wir dir den Family Mix Plan.
  • Entdecke mehr über die Familienpläne.
  • deinen Ehepartner oder Lebenspartner,
  • deine Kinder, wenn diese unverheiratet und jünger als 18 Jahre alt sind und denselben ständigen Wohnsitz haben wie du,
  • deine Kinder bis zu ihrem 25. Geburtstag, wenn sie als Vollzeitschüler bzw. -studenten in einer anerkannten Schule bzw. Hochschule eingeschrieben oder in Vollzeit arbeitslos sind und denselben ständigen Wohnsitz haben wie du.
Damit meinen wir den Partner (eheliche und nicht eheliche Lebensgemeinschaft), der offiziell denselben ständigen Wohnsitz hat wie du. Es ist nicht nötig, verheiratet oder als Partnerschaft eingetragen zu sein.

Ja, vorausgesetzt, dass:

  • sie im selben Wohnsitzland wohnen wie du,
  • sie die Alters- und Statusanforderungen der Familienpläne erfüllen,
  • dir das Sorgerecht nicht entzogen wurde.
  • Travel No-Limits: du kannst die Dauer der Versicherungsdeckung für Notfälle im Ausland, die nicht mit dem Tauchen in Zusammenhang stehen, auf die gesamte Versicherungslaufzeit erweitern - für dich und deine Familienmitglieder.
  • Weitere Optionen gibt es beim Family Plan nicht.