Training Committee

Das DAN Europe Ausbildungskomitee ist ein Gremium von medizinischen Beratern und regionalen Trainingskoordinatoren. Es vertritt DAN Education in den verschiedenen Regionen, hat die Aufsicht über Instructor Trainer Workshops, ist für die Qualitätssicherung verantwortlich und trägt zur Geschäftsentwicklung bei.

Simone Giovanelli

Beruflicher Hintergrund
Simone ist ein Profi mit über 30 Jahren Erfahrung in Erste-Hilfe-Ausbildung und Sicherheitstraining am Arbeitsplatz. Als freier Berater arbeitet er mit internationalen Herstellern von medizinischen Geräten und automatischen Reanimationshilfen zusammen. Simone produziert Ausbildungsinhalte für Laien und medizinisches Personal gleichermaßen und überwacht die Umsetzung von Projekten zur Herz-Kreislauf-Gesundheit in ganz Italien. Er ist seit mehr als 25 Jahren Tauchlehrer.

Warum DAN Education? 
DAN Education ist der führende Ausbilder für Tausende Ersthelfer, Ausbilder und Trainer. Für Simone ist die Rolle des nationalen Koordinators nicht nur ein Privileg, sondern auch eine große Veratwortung und Verpflichtung, ein breites Netzwerk von Ausbildern professionell und fachkundig zu unterstützen. Teil von DAN zu sein heißt positive Veränderungen zu bewirken.

Carlos Junquera

Beruflicher Hintergrund
Carlos Junquera ist ein Profi mit verschiedenen Qualifikationen in Notfallhilfe, Rettungsschwimmen, Tauchen und Rettung

  • Zertifizierter Rettungshelfer

  • Rettungsschwimmer-Ausbilder

  • American College of Surgeons STOP THE BLEED® Instructor

  • NAUI Course Director Trainer und Regional Training Manager für Spanien und Portugal. Wrack- und Höhlentaucher

  • Berufstaucher

  • Bootsführerschein

  • Experte für Unterwasserfilm, Sicherheitstaucher für Filmsets, Stuntman, Berater und Tauchausbilder für Schauspieler und Stunt Doubles

  • Gründer und Eigentümer der PARAMAX Tauch- und Rettungsschule, Madrid, seit 2004

  • Aktives Mitglied im Zivilschutz

Why choose DAN Education 
“DAN Education stands for the highest standard of training in diving safety and emergency first aid. We believe in comprehensive learning that includes life-saving knowledge, algorithms and practical skills. Our commitment to excellence sets us apart and we lead the market in providing thorough and reliable training”.

Marco Di Tomasso

Beruflicher Hintergrund
Marco ist seit 29 Jahren Ausbilder für Erste Hilfe. Er hat Ausbilder in verschiedenen französischsprachigen Ländern geschult, in Firmen, Militär, Schulen und Institutionen, mit Leidenschaft. Die Anzahl Leben, die seine Schüler über die Jahre gerettet haben, bekräftigt ihn in seiner Überzeugung, dass eine gründliche Ausbildung von höchster Wichtigkeit ist.

Warum DAN Education 
Das Ausbildungssystem von DAN Education wurde kollaborativ von Experten aus aller Welt entwickelt. Es integriert theoretscihe und praktische Konzepte und wird von zahlreichen europäischen Staaten anerkannt.

Stilianos Matsoukatidis

Beruflicher Hintergrund
Stilianos Matsoukadis ist ein vielseitiger Profi in der Tauchbranche mit Spazialisierungen in IT, Erster Hilfe, Tech-, Rebreather- und Wracktauchen. Zu seinem Alltag gehören die Wartung von Tauchausrüstung, hydrostatische Inspektionen von Tauchflaschen, und die Weitergabe seiner Erfahrungen in Kursen. Stilianos legt Wert auf die persönliche Entwicklung seiner Schüler und betrachtet seinen Dienst als DAN RTC für Schweden als Ehre und Herausfoderung.

Warum DAN Education? 
Stilianos hat sich für DAN entschieden, weil DAN in der Tauchbranche als Angelpunkt für Wissen und Innovation steht. Er positioniert sich an vorderster Front im Bereich beruflicher Weiterentwicklung./p>

Allan Holst

Beruflicher Hintergrund
Allan Holst taucht seit 1983 und ist seit 1986 Feuerwehrmann. Er ist diesen Berufen seitdem treu geblieben.

In den frühen 1990er Jahren belegte Allan seinen ersten DAN Oxygen Provider Kurs auf den Kanaren – der Beginn seines Engagements bei DAN.

Allan ist seit 1986 Tauchlehrer und seit 1996 Ausbilder bei DAN. 2018 wurde er Berater und Beauftragter für Tauchsicherheit.

Warum DAN Education? 
Menschen in Not zu helfen und Unfälle zu verhindern, an Land wie im Wasser, liegt Allan in den Genen. Er unterrichtet er DAN-Kurse damit Menschen sicherer leben und im Falle eines Falles wissen, was zu tun ist.

Manuel Preto

Beruflicher Hintergrund
Manuel Preto ist Tauchlehrer/Ausbilder mit einer Laufbahn, die bis 1989 zurück reicht. Derzeit arbeitet er als Ausbilder für Sport- und Tech-Tauchen in verschiedenen Verbände, darunter CMAS, SSI, PADI und SDI/TDI. Außerdem ist er Eigentümer einer Tauchschule mit Druckkammer-Ausbildungszentrum. Manuel arbeitet seit 2005 als Berater, Techniker, und als Sicherheits- und Programm-Manager für verschiedene Druckkammer-Einrichtungen und ist derzeit Vizepräsident der EBAss (European Baromedical Association for Nurses, Operators, and Technicians), und er ist Programm- und Ausbildungs-Manager für die Polizei von Dubai in den VEA. Manuel ist DAN Europe im Jahr 2009 als Erste-Hilfe-Lehrer beigetreten und wurde später Trainer und regionaler Forschungskoordinator. Er ist außerdem Kursleiter für den BLSD-Kurse des ERC (European Resuscitation Council) und spielt eine Schlüsselrolle in der Leitung der Ausbildung für das RCAPP (Recompression Chamber Assistance Partnership Program).

Warum DAN Education 
”Lernen, um vorbereitet zu sein” ist das Motto. Als Ausbilder sollte wir stets bereit sein, bei Bedarf erstklassige Erste Hilfe zu leisten. DAN Europe hat das beste Erste-Hilfe-Programm in der Tauchbranche und bereitet Profis auf den Ernstfall vor.